I WANT TO BELIEVE – Von Aluhüten, Chemtrails und Reichsbürgern

I WANT TO BELIEVE – Von Aluhüten, Chemtrails und Reichsbürgern

Der goldene Aluhut kommt nach zwei langen Jahren endlich wieder nach Kassel, um euch auf eine verrückte Reise in die bunte Welt der Verschwörungstheorien mitzunehmen.

Mit im Gepäck sind drei spannende Vorträge:

  • Erfahrt mehr über Reichsbürger, Souveränitätsleugner und Verschwörungstheorien in Politik und Rechtspopulismus.
    Referent: Stefan Sachse
  • Die Welt der mysteriösen Nazitechnologie birgt mehr als nur ein Geheimnis, und mindestens genauso viel Stoff für wilde Theorien. Erfahrt mehr über Reichsflugscheiben und Co.
    Referent: Felix Dengel
  • Bei uns ist jeder Tag SprayDay! Was sind eigentlich Chemtrails, und was stellen die Anhänger dieser VT alles an, um die Chems auf energetischer Ebene zu bekämpfen? Findet es heraus.
    Referent: Ferdinand Blesse

Moderiert von Giulia Silberberger, Gründerin des Goldenen Aluhuts.

 

WANN UND WO: Samstag 07.07.2018, ab 20 Uhr, Kulturzentrum K19, Moritzstraße 19, 34127 Kassel

 

KARTEN:
VVK: 4,- (Studierende); 7,- (Nicht-Studierende)
Abendkasse: 5,- (Studierende); 8,- (Nicht-Studierende)

VVK ab 11.06.2018 im AStA der Uni Kassel, Nora-Platiel-Str. 2, 34127 Kassel

Öffnungszeiten einsehbar unter: http://asta.studierende-kassel.de/impressum-kontakt

 

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen dem AStA der Universität Kassel und dem goldenen Aluhut.

Weitere Informationen zum Goldenen Aluhut:

facebook.com/dergoldenealuhut
twitter.com/GoldenerAluhut
blog.dergoldenealuhut.de
shop.dergoldenealuhut.de

„Der goldene Aluhut gUG (haftungsbeschränkt)“ ist eine gemmeinnützige Organisation aus Berlin, die es sich zur Aufgabe gemacht hat informativ und humoristisch über Verschwörungstheorien aufzuklären.

Wir werden nicht staatlich gefördert, und finanzieren uns rein über Spenden, sowie den Einnahmen aus unserem Online-Shop und Info-Veranstaltungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.