Wohnen für Hilfe

Wohnen für Hilfe“ ist ein Wohnkonzept, bei dem kostengünstiger Wohnraum für Studierende oder Auszubildende angeboten wird. Es werden in der Regel nur die Nebenkosten bezahlt. Als Gegenleistung erwartet die wohnraumgebende Person ein wenig Unterstützung im alltäglichen Leben. Darunter zählen Gartenarbeiten, Einkäufe oder Hilfe im Haushalt.

Unser Wohnkonzept hat es mehrmals ins Fernsehen geschafft, schaut es Euch an:



HIER geht es zu allen Angeboten in der Stadt KASSEL



HIER geht es zu allen Angeboten in der Stadt WITZENHAUSEN



Bei Interesse meldet euch bei Sandra Parker, Tel. 0561-8042886
oder per Mail an:

wfh@asta-kassel.de

Die aktuellen Sprechzeiten von Sandra Parker findet ihr HIER.