Situation der Hilfskräfte an der Universität Kassel

Keine Lohnanpassung seit 2012!?

Lohnentwicklung studentischer und wissenschaftlicher Hilfskräfte an der Universität Kassel?

Wie sieht es an anderen hessischen Hochschulen aus?

Jahressonderzahlung?

Tarifvertrag für Hilfskräfte am Beispiel Berlin?

Am 06.06.2018 positioniert sich der Senat zur Anpassung der Vergütung studentischer und wissenschaftlicher Hilfskräfte. Dabei wird es auch um die Frage einer dynamischen Lohnanpassung an die Lohnentwicklung im öffentlichen Dienst gehen.

Über dieses Thema informieren die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) gemeinsam mit dem Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) am 05.06.2018 von 18 bis 20 Uhr in Hörsaal V, Arnold-Bode-Str. 12.

Bei der Veranstaltung habt ihr die Gelegenheit mitzudiskutieren und eure Wünsche und Argumente vorzubringen, die wir sammeln und mit in die Senatssitzung nehmen werden.

ReferentInnen:

Nina Ulbrich, Referentin für Hochschule und Forschung GEW Nordhessen

Chris Bauer, AStA -Vorsitzender und Referent für Hochschulpolitik

Ihr seid nicht alleine! Organisiert euch! Wir helfen!

HIER <<< Facebook-Veranstaltung >>> HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.