StINa – Studentische Initative für Nachhaltigkeit

Die studentische Initiative für Nachhaltigkeit (StINa) besteht aus Studentinnen und Studenten verschiedener Studiengänge. Wir engagieren uns an der Universität um alltägliche Gewohnheiten zu durchbrechen, ein Bewusstsein für nachhaltigen Konsum (beispielsweise Essen, Trinken, Papier und Energie) zu schaffen und gezielt nachhaltige Projekte umzusetzen. Dies versuchen wir beispielsweise durch Aufklärung in verschiedenen Medien, durch Flyern und durch Aktionen wie dem Sammeln von Unterschriften zur Durchsetzung unserer Ziele. Dabei achten wir darauf nur Aktionen umzusetzen, die von der Mehrheit der Studentinnen und Studenten befürwortet wird.

 

Die studentische Initiative für Nachhaltigkeit (StINa) entstand aus einem Projektseminar im Wintersemester 2011/2012. Die zwei Studenten Philipp Meyer und Martin Roch führten darin zuerst eine Umfrage zum Thema Nachhaltigkeit im studentischen Alltag mit über 100 StudentInnen durch. Anschließend fand eine Abendveranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit an der Universität Kassel mit dem Titel „Nachhaltig studieren, denken und leben“ am 16.12.2011 statt. Dabei entwickelten Studierende und Bedienstete der Universität Kassel Ideen in den Bereichen Uni-Management (Beschaffung von Elektrogeräten, Energie, Papier und Entsorgung von Abfall), Transfer in die Stadt (Anerkennung und Rahmenbedingungen im Studium), Nachhaltigkeit in der studentischen Lebenswelt (Campus Gardening, mehr veganes Essen in der Mensa, Energie- und Wasserverbrauch), Nachhaltigkeit in der Lehre (Interdisziplinarität). Aus diesen Themen und Ideen haben wir innerhalb eines Jahres unter anderem eine Unterschriftensammlung zu bio-veganem Essen mit über 1000 Unterschriften durchgeführt und die Büchertauschtelefonzelle am Campus Holländischer Platz errichtet. Derzeit bewirken wir, dass mehr Drucker in den Bibliotheken als Voreinstellung auf doppelseitig drucken umgestellt werden, damit Papier gespart werden kann.

 

Weitere Informationen sind auf unserer Homepage zu finden: www.stina-kassel.de

Kontakt: email hidden; JavaScript is required Eure StINa