Mobilität, Bau- und Infrastruktur, Digitales und Datenschutz

Das Referat für Mobilität, Bau, Infrastruktur, Digitales und Datenschutz besteht aus den besten Hits der 80er und 90er.

 

Die jugendliche Dynamik des Referenten, der neben seiner Aufgaben auf fachlicher Ebene auch das Privileg genießt, ein Teil des Vorstandes sein zu dürfen, wird perfekt durch die Lebenserfahrung seiner Sachbearbeiter ergänzt.

 

Neben Projektarbeiten wie etwa der Erweiterung des Semestertickets nach Marburg, der Implementierung des Semestertickets auf die CampusCard oder der erfolgreichen Aufstockung der nextbike Flotte von 230 Rädern auf 400 Räder steht natürlich auch der Service für alle Studierenden im Fokus des Referats:

 

Bei Fragen zu…

… Semester- und Kulturticket…

… nextbike und Lastenradverleih…

… dem Studierendenhaus…

… möglichen Kooperationen und finanzieller Unterstützung durch den AStA…

… allen möglichen Dingen rund ums Studium…

… komm gerne auf uns zu. Selbst wenn sich nicht sofort eine Antwort finden lässt, unterstützen wir dich gerne bei der Suche.

Antworten auf häufig gestellte Fragen findest du hier: FAQ

 

 

Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist das Exekutivorgan der verfassten Studierendenschaft und in verschiedene Referate gegliedert, welche die unterschiedlichsten Aufgaben übernehmen, um allen Studierenden das Studium zu erleichtern oder gar erst zu ermöglichen. Die Aufgabe des Vorstandes ist zum einen die Koordination dieser Referate. Hinzu kommt die wichtige Rolle als Repräsentant der Studierendenschaft gegenüber den verschiedensten Interessenträgern wie etwa dem Universitätspräsidium, der Stadt Kassel, der Presse oder den Kooperationspartner*innen von Seiten der Verkehrsverbünde und Einrichtungen, welche Teil des Kulturtickets sind oder werden sollen.

In Bezug auf Mobilität spielt der Erhalt und Ausbau des Semestertickets eine wichtige Rolle. Eine möglichst hohe Reichweite mit Bus und Bahn kann und soll die ein oder andere Autofahrt ersetzen und somit (finanzielle) Ressourcen sparen. Das Semesterticket fußt auf dem Solidaritätsprinzip: wir verhandeln im Namen der gesamten Studierendenschaft, können somit bessere Tarife erzielen als Einzelpersonen und ermöglichen daher auch denjenigen Studierenden Mobilität, welche sich diese normalerweise nicht so einfach leisten könnten. Auf Grund der teilweise ohnehin schwierigen finanziellen Lage einiger Studierender achten wir bei Verhandlungen daher stets auf die soziale Verträglichkeit der Angebote!

 

Um euch eure Wege auch in Bezug auf Umzüge oder Großeinkäufe zu erleichtern, bieten wir allen Studierenden darüber hinaus an, zu günstigen Tarifen Kleinbusse von studibus.de, Autos vom Carsharing Anbieter Stattauto.net und kostenlos eines der Lastenfahrräder des AStA gegen Pfand ausleihen zu können.

Kurze (und gerne auch längere) Strecken könnt ihr mit Hilfe des Fahrradverleihsystems nextbike zurücklegen. Die in den Semestergebühren inbegriffeneren 1,50 €, berechtigen uns zur Registrierung zu einem deutlich verbesserten Tarif. Eine Einstündige Fahrt ist für Studierende kostenlos, danach entfallen Gebühren von einem Euro pro 30 Minuten Fahrt bis zu einem Tageshöchstsatz von 5€.

Einfach unter nextbike.de registrieren, die eigene Universitätsmailadresse (uk……@student.uni-kassel.de) angeben und zum Studierendentarif durch Kassel fahren. Ihr könnt sogar bis zu 3 Fahrräder gleichzeitig ausleihen. So ist es wenn ihr Besuch bekommt also gar kein Problem mit euren Gästen eine Fahrradtour durch Kassel und Umgebung zu machen.

Auch für euer eigenes Fahrrad gibt es ein tolles Serviceangebot: In der Fahrradwerkstatt am Campus Holländischer Platz werden euch Fachwissen und Werkzeuge zur Verfügung gestellt, um euer Fahrrad wieder fit zu machen. Daneben steht allen Studierenden auch die Infrastruktur des RadHaus in Witzenhausen vergünstigt zur Verfügung.

Das beste Fahrrad hilft allerdings nicht viel, wenn die lokale Infrastruktur eine angenehme Fahrt nicht zulässt. Deshalb unterstützen wir seit dessen Gründung den Radentscheid in Kassel.
Unter radentscheid-kassel.de findet man alle wichtigen Informationen rund um das Bürgerbegehren wie etwa die konkreten Forderungen und Mittel und Wege, diese zu fördern und umzusetzen.

 

Die AStA eigene Zuständigkeit für die Bereiche Bau und Infrastruktur wurde vor allem geschaffen, um die Bauvorhaben der Uni wie etwa den Umzug der autonomen Referate und des AStA in das Studierendenhaus im Rahmen des AK Studierendenhaus kritisch und konstruktiv zu begleiten, sowie die Vorstellungen der Studierendenschaft in Bezug auf die Campusgestaltung an die Universitätsleitung heranzutragen.

Darüber hinaus konnte mit unserer Hilfe der Kulturkiosk Periptero erhalten und weiter betrieben werden. Dieser befindet sich an der Moritzstraße nahe LEO und K19.

 

Da das 21. Jahrhundert mittlerweile auch die Universität Kassel erreicht hat, spielen die Bereiche Digitales und Datenschutz eine wichtige Rolle. Homepage(s), digitale Infrastruktur und vieles mehr werden von einem charmanten Ackerdemiker betreut, der bei Fragen stets mit Rat und Tat zur Seite steht.

 

Bei weiteren Fragen und Anregungen: melde dich bei uns!

 

Dein Referat für Mobilität, Bau, Infrastruktur, Digitales und Datenschutz.

 

 

Vorsitz des AStA Kassel
und Referent für Mobilität,
Bau und Infrastruktur, Digitales und Datenschutz:

Tobias Marczykowski
E-Mail: vorsitz@asta-kassel.de
Telefon: 0561 804-7114

Sprechstunden: folgen in Kürze
Vorlesungsfreie Zeit: Nach Vereinbarung
Ort: AStA-Kassel, Raum 0104, Nora-Platiel-Str. 2, 34127 Kassel

 

 

Sachbearbeiter für Mobilität,
Bau und Infrastruktur:

Robert Woehler
E-Mail: sbmobilitaet@asta-kassel.de
Telefon: 0561 804 7114

Vorlesungsfreie Zeit:
Termine nach Vereinbarung
Ort: AStA-Kassel, Raum 0104, Nora-Platiel-Str. 2, 34127 Kassel

 

 

 

Tilman Welsch
E-Mail: digitales@asta-kassel.de
Telefon: 0561 804 7114

Vorlesungsfreie Zeit:
Termine nach Vereinbarung

Ort: AStA-Kassel, Raum 104, Nora-Platiel-Str. 2, 34127 Kassel

 

 

 

Angebote und Dienstleistungen:

Fahrradwerkstatt
nextbike
Lastenfahrrad mieten
Semesterticket
Semesterticket Rückerstattung
Studi-Bus: Transporter mieten
➽ Carsharing Stattauto