Der Seatfinder ist online

Kennt ihr den Seatfinder schon?
Mit dem Seatfinder wisst ihr ab jetzt immer wie viele Lern- und Arbeitsplätze gerade in der Bibliothek und im LEO frei sind! So könnt ihr ganz einfach online schauen wo ihr gerade einen Platz findet, ohne dafür unnötig lange durch die Gebäude laufen zu müssen.

Wie funktioniert das ganze?
Ihr könnt euch die Listen- oder die Kartenansicht der Lernplätze anschauen. Ein Pfeil zeigt an, dass sich die Zahl der freien Plätze um 5% – 10% verändert hat, zwei Pfeile sind eine Veränderung von >10%. Die Platzbelegung wird mit Hilfe eines Algorithmus’ und der WLAN-Auslastung kalkuliert. Die Daten der einzelnen Geräte werden nicht erfasst und erlauben keine Aufschlüsse über den Standort oder die Identität der Nutzer.

Der Seatfinder befindet sich noch in der Beta-Phase. Wir freuen uns sehr über euer Feedback!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.