Öffentlichkeitsarbeit und Campusleben

Wir sind das Referat für Öffentlichkeitsarbeit und Campusleben.

Hier vereinen wir den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Layout mit Kultur und Campusleben.

Auf dieser Seite soll es um den Aufgabenbereich Öffentlichkeitsarbeit gehen.

Der Aufgabenbereich Campusleben und Kultur, Infos über die Färberei und Aktuelles zu Veranstaltungen gibts auf unserer Seite.

 

Wenn es etwas dramatischer klingen soll, könnt ihr uns auch „Publik Relations“ nennen. Zusammenfassend kann man sagen: als Öffentlichkeitsreferat übernehmen wir die Kommunikation der AStA-Arbeit nach außen.

Außerdem sind wir für das Bearbeiten von Presseanfragen zuständig und geben selbst Pressemitteilungen heraus. Außerdem sorgen wir dafür, dass die Arbeit des AStA möglichst transparent und nachvollziehbar ist.

Zusätzlich zu allen AStA-Referaten unterstützen wir auch Fachschaften und studentische Initiativen in ihrer Öffentlichkeitsarbeit. Dafür texten wir nicht nur fleißig, sondern designen auch Layouts, Plakate, Flyer, Logos, Banner, unsere Social-Media-Grafiken, Merchandise, die berühmten Waschbärbeutel, und vieles mehr.

Wir sehen uns auch an den Infoständen des AStA, wie zum Beispiel bei der Erstsemesterbegrüßung, den Welcome Breakfast, den Markt der Möglichkeiten, den Campusfest Wissensstraße, den Waschbär Open Air, und der Podiumsdiskussion zur Hochschulwahl. (An dieser Stelle schon mal der Appell: Wählen gehen ist wichtig! Ihr entscheidet selbst, wer euch im Studierendenparlament und dem AStA nächstes Jahr vertritt!)

Als Informationsmaterial zur Hochschulwahl erscheint jedes Jahr die Wahlausgabe des studentischen Magazins Medium, herausgegeben vom AK Medien. Dieser studentische Arbeitskreis ist an das Öffentlichkeitsreferat angegliedert und nicht nur für die Wahlausgabe zuständig. Ziel des Arbeitskreises ist die Unterstützung von Studierende bei ihren journalistischen Projekten mit Ausstattung, Know-How, Feedback und zweckgebundenen QSL-Mitteln. Weder der AStA noch der betreuende Lehrstuhl mischen sich in die journalistische Themenfindung ein, da das Ziel des Projektes die selbstständige Arbeit in einer Redaktion und den damit zu erlernenden Fähigkeiten darstellt. Studierende, die sich ein Jahr lang im AK Medien engagieren, erhalten darüber hinaus Credit-Points.

Zum Schluss das Wichtigste: Unser Daily Business ist es, euch die gesamte AStA-Arbeit die im Hintergrund passiert zusammenzufassen. Über unsere Social-Media-Kanäle und unsere Website bekommt ihr AStA-Veranstaltungen, Informationen über studentische Initiativen, Tipps und Tricks rund um das Studium, Informationen über unser großes Serviceangebot, wichtige Neuigkeiten und vieles mehr tagesaktuell geliefert.

 

Wenn ihr Wissen wollt, was auf dem Campus Wichtiges passiert und was die Studierenden in Kassel gerade bewegt: schaut auf unserer Website vorbei oder folgt uns auf den Social-Media-Accounts des AStA!

 

Ihr könnt euch über die Kanäle auch jederzeit an uns wenden, wenn ihr Fragen rund um euer Studium oder andere Sorgen habt. Schreibt uns einfach über die Social-Media-Accounts des AStA und ihr erhaltet schnellstmöglich eine Antwort mit der passenden Lösung.

 

Referent*innen für Öffentlichkeitsarbeit und Campusleben:


Kilian Schüler

Sprechzeiten: Donnerstag und Freitag, jeweils 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Termin und Zoom-Link gibt es nur mit Anmeldung.

Ort: Raum 1109, Studihaus, Universitätsplatz 10, 34127 Kassel

E-Mail:

kilian.schueler@asta.uni-kassel.de

oeffentlichkeitsarbeit@asta.uni-kassel.de

kultur@asta.uni-kassel.de

Matthias Göbel

Sprechzeiten: Freitag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Termin und Zoom-Link gibt es nur mit Anmeldung.

Ort: Raum 1109, Studihaus, Universitätsplatz 10, 34127 Kassel

E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@asta.uni-kassel.de

 

Mitarbeitende für Öffentlichkeitsarbeit und Layout:

Vanessa Schröder

E-Mail: layout@asta.uni-kassel.de

Sprechzeiten: aktuell nach Vereinbarung

Ort: Raum 1106, Studihaus, Universitätsplatz 10, 34127 Kassel

 

 

Sprechzeiten erfolgen über den Raum: https://meet.jit.si/ÖffeRefTreff

 

 

 

Weiterführende Links:

Studienstart

Dschungelbuch

Kulturticket

Arbeitskreis Medien

Vorstand

WEG MIT
§219a!