Hochschulwahlen 2019: AStA

Vom 25.06. bis zum 27.06. finden an der Universität Kassel Wahlen statt!

Ihr entscheidet und wählt eure studentischen Vertreter*innen für das kommende Jahr. Im Laufe der kommenden Woche stellen wir deshalb jeden Tag die Gremien vor, die ihr mit eurer Stimme besetzen könnt! Heute: AStA (Allgemeiner Studierenden-Ausschuss)

 

 

Der allgemeine Studierendenausschuss (AStA) ist das Exekutivorgan der verfassten Studierendenschaft und stellt eure demokratisch gewählte Vertretung dar. Allerdings wird er nicht direkt gewählt. Das Studierendenparlament, das von euch bei der Hochschulwahl direkt gewählt wird, wählt entsprechend der Mehrheitsverhältnisse im Parlament den AStA.

In diesem Jahr wird der AStA durch eine Koalition aus Grüner Hochschulgruppe Kassel, Die Linke.SDS und Kooperative Witzenhausen getragen. Er ist in acht verschiedene Aufgabenbereiche unterteilt, die Referate. Die Referent*innen werden zum Teil durch Sachbearbeiter*innen unterstützt.

In den einzelnen Referaten wird unterschiedliche inhaltliche Arbeit geleistet. So gibt es dieses Jahr die Referate für Hochschulpolitik & Politische Bildung, Kultur & K19, Mobilität, Bau und Infrastruktur, Ökologie & NachhaltigkeitÖffentlichkeitsarbeit & Digitales , Fachschaften & VernetzungSoziales und Finanzen. Wie die Namen schon sagen, setzen sich die jeweiligen Referate für ganz spezielle Themengebiete ein, immer mit dem Ziel eure Studienbedingungen an der Universität Kassel zu verbessern. In der nächsten Legislatur kann die thematische Ausrichtung der Referate ggf. ganz anders aussehen.
 
 
 

Am Mittwoch den 19.06.2019 ab 14.00 Uhr im Hörsaal 5 des CampusCenters werden sich alle für das Studierendenparlament zur Wahl stehenden studentischen Listen in einer Podiumsdiskussion euren Fragen stellen! Mit der Studierendenparlamentswahl wählt ihr indirekt auch den AStA.

 

 

Ein Überblick, wo ihr vom 25.06. bis 27.06. jeweils von 9.30 Uhr bis 15.00 Uhr wählen dürft:

  •  Wahllokal 1: Kassel, Campus Center, Moritzstraße 18, Foyer
  •  Wahllokal 2: Kassel, Menzelstraße 13, Nordbau, vor der Mensa
  •  Wahllokal 3: Kassel, Wilhelmshöher Allee 73, Eingangsbereich vor der Mensa
  •  Wahllokal 4: Witzenhausen, Steinstraße 19, Zeichensaal
  • Wahllokal 5:  Kassel, Heinrich-Plett- Straße 40, Raum 1404

 

 

Wer vom 25.06.2019 bis zum 27.06.2019 seine Stimme nicht vor Ort in einem der 5 Wahllokale abgeben kann, der*die kann auch einfach Briefwahl beantragen. Zum Antragsformular (uni-kassel.de)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.